Tunic + Errorr

14
.
06
.
2022
Cassiopeia Berlin
14
.
06
.
Cassiopeia Berlin
Credits: Tunic
Cancelled
Sold-Out
Konzert
Noise Rock/ Noise Punk
Konzert
Noise Rock/ Noise Punk
Einlass
19:00
Beginn
20:00
Einlass
19:00
Die Band Tunic aus Winnipeg erforscht auf ihrem neuen Album "Exhaling" die Dunkelheit. In Songs wie dem Titeltrack, "Invalid" und "Fade Out" verarbeitet das Trio, bestehend aus David Schellenberg (Gitarre/Gesang), Rory Ellis (Bass) und Dan Unger (Schlagzeug), mit ihrem viszeralen Art-Punk-Ansatz Themen wie den Umgang mit der Krankheit eines geliebten Menschen, die dunkle Seite der Kreativität und den Umgang mit toxischen Freundschaften. Tunic suchten nach einem Sound, der von den melodischen Ansätzen von Quicksand und Superchunk, dem Gift und dem Herzschmerz von Converge und dem kontrollierten Chaos von Botch inspiriert ist. Seit ihrer Debüt-7" aus dem Jahr 2016 sind Tunic unermüdlich um den Globus getourt und haben dabei mehr als ein Dutzend Touren in Nordamerika und Europa unternommen, während sie mit vielen verschiedenen Bands wie Ken Mode, Single Mothers und sogar Hank Wood and the Hammerheads auftraten. Tunic's Tourneelust hat schließlich zu einer Debüt-LP im Jahr 2019 geführt.
Support: Errorr aus Berlin ist eine Band um den schwedischen Multiinstrumentalisten, Musiker und Produzenten Leonard Kaage. Die Band kombiniert in ihren Songs stilistisch eine breite Palette von Rock-Genres, spielt aber in erster Linie Noise- und Punk-Rock. Gemeinsam erschafft das Trio eine Soundwand aus kraftvollem Schlagzeugspiel, fuzz-getränktem Bass und massiv klingenden Gitarren. Die Songs sind geradlinig und direkt, wirken aber nie irgendwie vorhersehbar.
Die Veranstaltung wird unter zum Zeitpunkt geltenden COVID-Verordnungen stattfinden.
Veranstalter: cassiopeia
Tour Veranstalter: el borracho bookings

Tickets